Gesichtsschutz

Aktuell - gegen COVID-19

Gesichtsschutz, Gesichtsvisier, Gesichtsschutzmaske
Schutz vor Niesen und Spucken
Visier aus transparentem Kunststoff

  • passend für alle Kopfgrößen durch verstellbares Silikonband

  • optimierter Tragekomfort durch weiches Material im Stirnbereich

  • oben offen, dadurch gute Luftzirkulation - kein Hitzestau!

  • für Brillenträger geeignet

  • in 5 verschiedenen Farben erhältlich - siehe RAL Farben

  • individuelle Beklebung möglich (auf Aufpreis)

  • Visiere schnell und leicht austauschbar, auch als Ersatzteil erhältlich

GESICHTSSCHUTZ - VISIER

System aus Kunststoff - mit schnell und leicht austauschbarem Visier
(als Ersatzteil gesondert erhältlich)
Beste Qualität aus Österreich!

Farben:

Derzeit nur glasklar lieferbar!

Schwarz (RAL 9005)
Weiss (RAL 9003)
Rot (RAL 3001)
Grün (RAL 6038)
Blau (Dunkelblau - RAL 5002)

Produkthaftung:

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes und der Hygiene ist das Gesichtsvisier
vom Umtausch ausgeschlossen.
Bei eindeutigen Verarbeitungsfehlern des Produkts ist ein Umtausch innerhalb von einer Woche möglich.

Preise:

Die Preise sind inkl. 20 % Mwst. - inkl. Lieferung frei Haus in Österreich und nach Deutschland!

    2er Setpreis     €      47,--

    5er Setpreis     €    112,--

  10er Setpreis     €    211,--

  50er Setpreis     €    950,--

100er Setpreis      € 1.796,--

200er Setpreis      € 3.408,--

Ersatzvisier (5er-Pack)  €  27,50

Ersatzvisier mit Aufkleber (5er-Pack)  €  35,--

Aufpreis Aufkleber ab 100 Stück   €  1,50/Stück


Zahlungsmodalität: Vorauskassa nach Rechnungslegung
(es wird Ihnen die Rechnung nach der Bestellung zur Bezahlung via eMail zugesandt)

Lieferzeit: Die Bestellungen werden nach Zahlungseingang versendet
Dauer: ca. 2 - 4 Werktage, je nach Lieferziel

Die Visiermontage / der Visierwechsel:

Das Visier ist mit Schutzfolien (beidseitig) ausgestattet. Bitte entfernen Sie diese Schutzfolien vor der Montage am Haltesystem.
Positionieren Sie das Visier (mit der Schrift nach aussen) auf die vorgesehenen Haltenoppen und drücken Sie den seitlichen Befestigungsbügeln so weit nach vorne, bis das Visier auf dem verbliebenen Haltenoppen einrastet. Die Demontage erfolgt in umgekehrter Folge.