Skip to main content

Akustikvlies

Perfekte 3D-Verformung akustisch hochwirksamer Absorber in Maßanfertigung für individuelle Designkonzepte. Recyceltes Polyester und natürlicher Wollfilz setzen optische Akzente und verbessern nachhaltig die Raumakustik. 

Wir formen Akustikvlies

  • 3D-Verformung nach Kundenwunsch

  • Hauseigener Formenbau 

  • Wand-, Deckenelemente, Lampenschirme...

  • Bearbeitete oder unbearbeitete Akustikplatten

Piktogramm Akustikvlies

3D-Verformung in Perfektion

Spezialisiert auf die dreidimensionale Verformung und Verarbeitung von Akustikvlies bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen, um die optische und akustische Raumqualität zu verbessern. Diese persönliche Anpassung bietet Architekten, Innenarchitekten oder Künstlern eine einzigartige Gestaltungsfreiheit um beeindruckende Akustiklösungen zu kreiern. Akustikvlies und Schurwolle werden dabei als zentrale Elemente zur Gestaltung der Objekte verwendet und zu Formteile oder Plattenelemente verarbeitet. Die Produkte entsprechen den europäischen Brandschutzbestimmungen nach EN13501-1. 

Akustikvlies Akustikfilz Wandelement verformt in gelb und grün

Materialien und Farben

Optische Highlights

Akustikvlies und Schurwolle überzeugen durch ihr breites Farbspektrum. Schallabsorbierende Objekte können so perfekt auf bestehende Einrichtungen und unterschiedliche Designkonzepte abgestimmt werden. Eine Kombination beider Materialien ergibt im Cut-Design einzigartige 3D-Effekte. 

Akustikvlies Akustikfilz Wandverkleidung Streifen

Akustikplatten

  • 100% Polyester, bis zu 50% recycelte Fasern 
  • 100% recycelbar
  • Erhältlich in 5 mm, 7 mm, 10 mm Stärke 
  • Brandschutz:
    ASTM E-84 | Class A
    EN13501-1:2007 | B-s1, d0 / B-s2, d0 
    (abhängig von Stärke und Farbe) 
  • Farbbeispiele, weitere auf Anfrage:
Akustikvlies Akustikfilz Farbbeispiel schwarz

4002

Akustikvlies Akustikfilz Farbbeispiel grau

4008

Akustikvlies Akustikfilz Farbbeispiel hellgrau

4001

Akustikvlies Akustikfilz Farbbeispiel weiss

4006

Akustikvlies Akustikfilz Farbbeispiel grau

4018

Akustikvlies Akustikfilz Farbbeispiel dunkelgrün

4004

Akustikvlies Akustikfilz Farbbeispiel grün

4012

Akustikvlies Akustikfilz Farbbeispiel grün

4013

4014

4005

4003

Schurwolle

  • 100% mulesingfreie Wolle
  • Erhältlich in 2 mm, 3 mm, 5 mm Stärke
  • Große Farbauswahl 
  • Brandschutz:
    ASTM E-84 | Class A
    EN13501-1:2007 | B-s2, d0
  • Farbbeispiele, weitere auf Anfrage:
Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel gelb

119

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel orange

26956

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel rot

30185

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel rosa

27047

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel hellgrün

30251

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel dunkelgrün

26881

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel hellblau

30412

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel blau

30418

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel braun

30361

Akustikvlies Schurwolle Dekorfilz Farbbeispiel weiss braun

1019

Verarbeitungsmöglichkeiten

Formteile

Formvlies als fertig geformtes Element ist besonders robust und formstabil. Das Ausgangsmaterial lässt sich sehr gut dreidimensional verformen und ermöglicht so ein neues und kreatives Design für schallabsorbierende Einrichtungselemente in vielen Anwendungsbereichen.

Akustikvlies Akustikfilz Wandelement verformt blau

Plattenware

Endlose Optionen der Formgebung von Akustikplatten bieten spannende Lösungen für alle Raumsituationen. Cut-Designs von verschiedenfarbig verklebten Platten setzen optische Akzente und verbessern zugleich die Raumakustik. 

Akustikplatten in unterschiedlichen Farben sind bearbeitet oder unbearbeitet in einer Größe bis zu max. 2.400 x 1.400 mm und in 5 mm, 7 mm und 10 mm Stärke erhältlich. 

Akustikvlies Akustikfilz Wandelement V-Cut

Digitaldruck

Akustikfilze mit Aufdruck sind abwechslungsreiche Gestaltungselemente, um die Nachhallzeit im Raum zu verringern. Individuelle Motive, Bilder oder Logos werden auf weißes Akustikmaterial gedruckt und zu flachen oder kubusförmigen Akustik-Wandbildern in frei wählbaren Größen verarbeitet. 

Verarbeitungstechniken

Verklebung

Akustikplatten werden mittels einem speziellen, luftdurchlässigen Klebeverfahren verklebt, sodass der Schall weiterhin in den Absorber eindringen kann. Die verklebten Filzplatten können anschließend weiter zu Formteilen oder im Cut-Design verarbeitet werden. 

3D-Verformung

Unser hauseigener Formenbau ermöglicht maßgeschneiderte Individualisierung in der 3D-Verformung. Alle Projekte werden auf Kundenanfrage geplant, visualisiert und nach Freigabe des Prototypen in der Thermoverformung realisiert.

Cut-Design

Exakte und scharfe Schnitte werden in Filz, Schurwolle oder einer Kombination daraus gesetzt. Unterschiedlichste Cut-Techniken, wie der V-Cut, ermöglichen kreative Muster und einzigartige Designs. 
Max. Bearbeitungsfläche: 3.200 x 2.270 mm

Anwendungsbereiche

Formvlies lässt sich dank seiner hervorragenden plastischen Verformbarkeit zu den unterschiedlichsten Produkten verarbeiten. Die angenehm warme Haptik und die einfarbige oder melierte Oberfläche erzeugen ein besonders harmonisches Raumgefühl. Unterschiedliche Farben und Kombinationsmöglichkeiten ergeben effektvolle Akustikelemente für viele Einsatzbereiche. 

3D geformte Akustikobjekte

Einleger für Rasterdecke

Wandelemente in Kombination

Wandelemente in Kombination

Hängende Deckenelemente

Neigbare Schallabsorber

Akustikplatten / Cut-Design

V-Cut in Akustikplatte

Verschiedenfarbig verklebte Akustikplatten in Streifenoptik

Lampenschirm mit V-Cut

Cut-Beispiele

Cut-Design und Lasergravur

Verformung nach Kundenwunsch
Designer: Peter Sandbichler
Akustikdeckenprojekt "Schloss Esterhazy"

Für den Ausgangsbereich des Schlosses Esterhazy wurden unter dem Auftrag von Herrn Sandbichler schallabsorbierende Hängeobjekte "Leise Krokodile" gefertigt. Bestehend aus: Unterkonstruktion aus Holz, thermoverformte Akustikplatten, Montagelösung - Lieferung montagefertig

Designer: Peter Sandbichler
Deckenverkleidung "Lokal im Museumsquartier"

Um die akustische Nachhallzeit eines Lokals im Museumsquartier zu optimieren, wurden thermoverformte Filzbahnen zur Deckenverkleidung gefertigt. 

    KONTAKT PER E-MAIL

    Schreiben Sie uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 
    - wir helfen Ihnen gerne weiter. 

    PERSÖNLICHER KONTAKT

    Unsere Berater stehen Ihnen unter
    +43 7484 5080 21 gerne zur Verfügung.